English version

Peering mit WEBER.cloud

Wir (WEBER.cloud) bzw. unsere Muttergesellschaft WEBER.investments betreiben zwei Rechenzentren und zwei autonome Systeme, das AS35710 sowie AS61381. Beide ASNs sind unabhängig voneinander.

Wir möchten unseren Kunden jederzeit eine optimale Konnektivität bereitstellen. Daher peeren wir mit unseren ASNs an verschiedenen Internet Exchange Points (IXPs) sowie in den WEBER.cloud-Rechenzentren. Wir betreiben eine offene Peering-Policy. Sofern es technisch Sinn macht, werden wir mit Ihrem Netzwerk ein Peering eingehen. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, fallweise einen Peeringwunsch (ohne Begründung) abzulehnen.

Internet Exchange Points

An diesen Peering-Punkten sind wir vertreten

Weitere Informationen finden Sie jeweils in der PeeringDB unter https://as35710.peeringdb.com bzw. https://as61381.peeringdb.com. Wir bevorzugen direkte Peerings, sind aber auch zu Peerings mit den Route-Servern an allen IXPs bereit. Um mit uns zu peeren, benötigen Sie einen Eintrag in der PeeringDB. Unsere Peers müssen ihren IRR- und PeeringDB-Eintrag aktuell halten und uns über alle Änderungen in ihren Netzwerken informieren.

Bitte senden Sie uns Ihre Peering-Anfrage über das nachfolgende Formular, alle weiteren Daten entnehmen wir der PeeringDB.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

Leider ist beim Absenden des Formulars ein Fehler aufgetreten, bitte prüfen Sie Ihre Eingaben.
(Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.)

Ihre Daten

Vor- und Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse bzw. von NOC*
ASN(s)*
AS-Set(s)*

Gewünschte Peering-Punkte*

Private Peering RZ1 Balingen
Private Peering RZ2 Balingen
DE-CIX Frankfurt
ECIX Frankfurt

Optionale Nachricht an uns:

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.